Trainee & Praktikum

 

Während oder nach Abschluss des Studiums bieten sich deutschen Juristen zahlreiche Möglichkeiten zur Absolvierung eines Praktikums in Südafrika, so z.B. bei Kanzleien, Unternehmen, Verbänden, Behörden oder den deutschen Auslandsvertretungen. Neben den unten aufgeführten Links zu möglichen Ausbildungsstellen hält die DSJV für ihre Mitglieder auch eine umfassende Liste mit Kanzleien in Südafrika bereit. Kanzleien, die bereits deutsche Referendare oder Praktikanten aufgenommen haben, sind auf dieser Liste besonders markiert. Neben Kanzleien sind auch einige weitere Institutionen in Südafrika aufgeführt, die für die Ableistung von Praktika geeignet sind. Auch enthält sie Hinweise zu Bewerbungen. Die Liste kann bei der DSJV-Geschäftsstelle angefordert werden. Eine Praktikantenvermittlung betreibt die DSJV jedoch nicht.

 

In Bezug auf ein Praktikum bei Kanzleien ist darauf hinzuweisen, dass studienbegleitende juristische Praktika in Südafrika weit weniger üblich sind als in Deutschland. Bei Bewerbungen sollte also kurz der mit dem Praktikum erwünschte Zweck beschrieben werden. Ebenso empfiehlt es sich, klarzustellen, dass man unentgeltlich tätig werden möchte. Bei konkreten Fragen im Zusammenhang mit der Ableistung eines Praktikums, die sich nicht bereits aus den aufgeführten Links beantworten, steht das DSJV-Vorstandsmitglied Philip Küpper zur Beantwortung zur Verfügung.

 

Ausbildungsstellen:

 

Allgemeine Informationen und Erfahrungsberichte:

 

Weitere Erfahrungsberichte finden sich auch im Verzeichnis Referendariat.

 

Informationen zu den Voraussetzungen einer beruflichen Tätigkeit als Jurist in Südafrika:

 

Sonstiges:

 

Bei nicht mehr funktionierenden Links bitten wir um eine kurze Mitteilung!