Civil Law

Bibliography > Civil Law

Please select from the menu above

  • Raitz von Frentz, Wolfgang Frhr.: Lex Aquilla und Negligence

    Der Schutz des Vermögens im südafrikanischen Deliktsrecht

    Nomos Schriftenreihe: Recht und Verfassung in Südafrika; 2000; ISBN 3-7890-6202-2
    abstract: “Das moderne südafrikanische Privatrecht präsentiert sich als sogenannte Mischrechtsordnung. Es setzt sich sowohl aus Elementen des dem kontinentaleuropäischen civil law zuzuordnenden römisch-holländischen Rechts als auch des englischen common law zusammen. Ein Paradebeispiel hierfür bietet das südafrikanische Deliktsrecht, das einen umfassenden Schutz des Vermögens gewährt. Die Symbiose von civil law und common law im südafrikanischen Deliktsrecht könnte Vorbildcharakter für ein einheitliches europäisches Deliktsrecht haben. Vor diesem Hintergrund erläutert der Verfasser zunächst die Grundlagen der lex Aquilia im modernen südafrikanischen Recht. Besonderes Augenmerk wird auf die von der Rechtsprechung entschiedenen Fallsituationen gelegt, an denen die jeweiligen Konstruktionen und Argumentationen entwickelt wurden.”